Tombola 2018

Tombola 2018

Die Tombola 2018 war ein voller Erfolg! 266 Lose wurden verkauft und damit 1.330€ erzielt! Dank großzügiger Einzelspenden, ein paar Extra-Brötchen, die wir auf Spendenbasis verteilt haben und etwas Pfand kamen wir auf 1.413€ und den Rest habe ich dann auf 1.500€ aufgerundet.

Fritz, der Gründer des Vereins an den die Spende geht (mehr zum Verein könnt Ihr unten lesen), konnte leider nicht persönlich auf dem Bus Bastler Basecamp sein, da er sich bei einem Fahrradunfall auf Rhodos schwer verletzt hat und noch im Krankenhaus liegt. Michael, aus dem Vorstand, hat diese Aufgabe gerne übernommen und vor Ort erklärt, wie die Organisation entstanden ist, wie sie sich entwickelt hat und wie den Kindern in Krivapalanka (Mazedonien) geholfen wird. Ich habe Fritz trotzdem noch mit der finalen Summe im Krankenhaus besucht und ihm mit der Hilfe der Busbastler und ihrer Spenden ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert.

Foto: Fabian Kütemeier
Übergabe der Spendensumme vor Ort
Foto: Manuel Lemke
Übergabe der finalen Spendensumme an Fritz

Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal an alle Sponsoren für die tollen Preise, die Ihr für die Tombola zur Verfügung gestellt habt! Was es zu gewinnen gab, könnt Ihr weiter unten sehen.

Dieser Verein wurde von Fritz Hidding gegründet. Meinem (Manu) ehemaligen Ethiklehrer aus der Oberstufe. Er ist sehr viel mit dem Fahrrad in der Welt unterwegs, kennt Freud und Leid und weil er so viele Menschen ohne Perspektive unterstützt, will ich Ihn auch unterstützen. Fritz war übrigens einer der Menschen, die uns damals bei unserem Vorhaben, einen Unimog auszubauen und damit nach Indien zu fahren, richtig gepusht hat. Nicht nur finanziell, sondern auch als Freund!

FutuRoma hilft Kindern eine Perspektive im Leben zu sehen. Dazu gehört die Verbesserung der Versorgungs-Infrastruktur, aber auch der Zugang zu Bildung. Die Dinge die uns als Busbastler auch beschäftigen: Wo bekomme ich sauberes Wasser, wo kann ich sicher schlafen und wenn’s geht, wäre Strom auch nicht schlecht. Für uns auf reisen ein Luxus – für die Kids im Ghetto überlebenswichtig.

Schaut mal auf der Website von FutuRoma vorbei und wenn der ein oder andere noch ein paar Kreuzer übrig hat, dann freuen sich die Kids auch über eine Patenschaft oder eine kleine Spende um die Betreuung im Kindergarten aufrecht erhalten zu können.

DIE GEWINNE

(was bis jetzt schon sicher ist)

Project Camper spendiert ein komplettes Thermomatten-Verdunklungsset für das Fahrzeug des Gewinners. Farbe und Muster sind frei wählbar.

Apona Surf stiftet ein Set Sitzbezüge für Fahrer- und Beifahrersitz. Auch hier ist das Muster frei wählbar.

QUBIQ stellt ein Fenstertaschen-Set für VW T5/T6, mit dem sich der Stauraum sehr einfach deutlich erweitern und dabei noch gut organisieren lässt.

Park4Night hat Codes für die Premium-Funktionen der App zur Verfügung gestellt. Diese können die Gewinner dann ein Jahr kostenlos nutzen.

CareVan by MSR stellt ein Set für die Fahrzeugpflege.

CARDOG lässt eine passende Stoff-Hundebox für euren Vierbeiner, oder – falls Ihr keinen Hund habt oder schon versorgt seid – einen entsprechenden Gutschein springen.

LANDVERGNÜGEN spendiert einen Stellplatzführer inkl. Vignette für 2018 und 2019

LIEKIPEDIA stellt eine Mobile LED Camping Laterne mit Bluetooth Lautsprecher inkl. 2,2 Watt Solarpanel

Von Bikers Dream gibt es eine Minifußpumpe*, die bei kleinem Packmaß bis zu 12 Bar schafft.

*Amazon Affiliate-Link. Solltet Ihr nach dem Besuch dieses Links etwas auf Amazon erwerben, bekommen wir eine kleine Provision. Für euch entstehen keine Nachteile, da sich der Preis nicht verändert. Durch die Nutzung unserer Affiliate-Links unterstützt ihr unsere Arbeit. Wir sagen DANKE!